kampagne gute lehre für das wandelwerk münster [2015]

Das Projekt bestand aus der Entwicklung einer Kampagne, die auf die Arbeit der Institution Wandelwerk der Fachhochschule Münster aufmerksam machen soll. Im Zentrum stand ein Gewinnspiel für alle Studenten/innen der Fachhochschule, die mit ihrer Teilnahme eine Rückmeldung zur Lehre und Innovationen des Wandelwerks geben sollten und somit die Möglichkeit einer Kurzreise nach Berlin erhielten.
Dabei sollte vor allem das Medium Plakat genutzt werden und durch ein weiteres Print-Produkt, bei dem wir Lesezeichen gestalteten und eine kleine Website ergänzt werden.

Unter mehreren Gruppen entschied sich der Kunde für die Umsetzung unserer Ergebnisse.

Das Konzept arbeitet mit fünf unterschiedlichen, farbigen QR-Codes, die einen Bildbereich verdecken, der durch den Aufbau und die Blickrichtungen der abgebildeten Personen im Fokus stehen. Diese Idee soll die Neugier wecken, die beim Scannen des Codes mit dem vollständigen Bild zufrieden gestellt wird. Gleichzeitig gelangt man so auf die Website, auf der genauere Bedingungen für das Gewinnspiel erklärt werden. Auf den Fotos sind Situationen der unterschiedlichen Fachbereiche abgebildet.

Kunde: Wandelwerk. Zentrum für Qualitätsentwicklung | Fachhochschule Münster

Projekt-Partner: Maureen Kuroczik, Moniek Wiese, Azzedine Youcef

plakate

Arbeit Arbeit Arbeit Arbeit Arbeit

lesezeichen

Arbeit Arbeit

website

Arbeit Arbeit Arbeit